Curriculum


  • Geschichte der Gruppenpsychotherapie und Gruppendynamik
  • Überblick über die Grundlagen, Konzepte und Methoden der verschiedenen Formen in der Gruppenpsychotherapie
  • Wirkfaktoren und Entwicklungsmodelle in der Gruppenpsychotherapie

    Stand der Gruppenpsychotherapieforschung
  • Theorie und Praxis der Gruppenpsychotherapie (Langzeit- versus Kurzzeittherapie, Ambulante versus stationäre Gruppenpsychotherapie, offene versus geschlossene Gruppen, homogene versus inhomogene Gruppen, Indikation & Prognose, Therapieziele, störungsspezifische Ansätze)
  • Die Persönlichkeit des Psychotherapeuten (die therapeutische Haltung, der Co-Therapeut, Strategien und Techniken, Fragen der alltäglichen Praxis)
  • Die Persönlichkeit des Einzelnen in der Gruppe (die Haltung des Patienten, seine Position, Motivation, Compliance, Psychische Störungen)
  • Der psychotherapeutische Prozess in der Gruppe (das Wesen der Beziehung, das Hier und Jetzt, der Anfang und das Ende, der Inhalt, Träume, Abwehr- und Copingmechanismen, Übertragung und Gegenübertragung, Widerstand, gruppendynamische Prozesse)

Impressum